Innbound ist ein Produkt der Firma Innflow AG: CH-6343 Rotkreuz, +41 58 705 07 05, www.innflow.com

REPORTER

Einfach Erfassen & Kontieren

Wo Reisespesen anfallen, müssen oft auch Arbeitszeiten samt Tätigkeit erfasst werden. Im Gegensatz zu einer reinen Anwesenheitsmeldung werden im Activity Reporting auch Kontierungsfunktionen und Texteingaben zur Beschreibung ausgeführter Arbeiten angeboten. Beim Ausfüllen des Activity Reportings bietet sich auch gleich die Auswahl entsprechender Pauschalspesen und Diäten aus einem pro Land vorgegebenen Plan an.

Reporter

Dank Reporter gestaltet sich das Erfassen und Kontieren von Arbeitsrapporten schnell und leicht. Kalender und Kontierungsobjekte sind mit Vorschlagswerten belegt. Bei mehreren Kon­tierungsobjekten (z. B. Kostenstellen, Kundenaufträge, Innenaufträge, Serviceaufträge, PSP Elemente etc.), können diese durch Eingabefelder mit unscharfer Suche sofort identifiziert und übernommen werden. Aus *Mü wird Müller & Co., aus *11 wird Projekt 4711.

 

Moderne Benutzerführung und Anwender-Ergonomie erleichtern den Anwendern das Arbeiten mit Reporter – ganz ohne Schulung. Auf Wunsch stehen individuelle Kontrollme­chanismen via web-basierten Workflows bereit. So kann Reporter z. B. für Projekt- und Einsatzleiter jederzeit deren Budgets mit den tatsächlich erbrachten Leistungen abglei­chen. Online, einfach und transparent.

Die erfassten Daten lassen sich inklusive sämtlicher Kontierungsinformationen in nach­folgende ERP-Systeme übernehmen. Reporter integriert sich übrigens nahtlos in die Rei­senspesen-Lösung FlowExpense und auch die Aktivierung weiterer Funktionen ist jeder­zeit problemlos möglich.

FlowExpense Innbound

Vorteile

  • Maximaler Komfort bei der Erfassung und Kontierung von Arbeitszeiten und ausgeführten Arbeiten.

  • Systemunterstützung durch Vorgabewerte, Kopierfunktionen und Outlook Integration.

  • Automatische Benachrichtigung für Projekt- und Einsatzleiter bei Erreichen von Schwellwerten.

  • Flexible Auswertungen für alle Anspruchsgruppen entsprechend jeweiliger Benutzerberechtigung.

  • Optional: Bidirektionale ERP Anbindung für Abgleich von Kontierungselementen und Status.

KOSTEN SPAREN - ZEIT GEWINNEN